Informationen zur Anmeldung 2024

Liebe Eltern,

es freut uns sehr, dass Sie uns Ihr Kind anvertrauen wollen. Vor dem Anmeldetermin in der Schule muss eine Online-Voranmeldung bis spätestens Freitag, 03.05.24 erfolgen. Den Link dafür finden Sie ab sofort hier.

Die Anmeldung vor Ort ist grundsätzlich möglich von Montag, 06.05.24 bis Mittwoch, 08.05.24, 12:00 Uhr, soll aber aus organisatorischen Gründen wenn möglich am Hauptanmeldetag (Dienstag) erfolgen.

Alle nötigen Schritte werden im Folgenden genau beschrieben.

Untenstehende Unterlagen für die Einschreibung sollten spätestens am Hauptanmeldetag (07.05.24) an unserer Schule vorliegen. Sie können dann von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Schule abgegeben werden. Alternativ können sie auch in einem Umschlag mit Ihrem Namen und E-Mailadresse in Druckbuchstaben direkt in den Briefkasten an der Schule eingeworfen oder postalisch per Einschreiben verschickt werden (Labenwolf-Gymnasium / Labenwolfstr. 10 / 90409 Nürnberg).

  • Übertrittszeugnis der Grundschule im Original (Da es an der Schule verbleibt, machen Sie sich bei Bedarf eine Kopie für Ihre Unterlagen.)
  • Kopie der Geburtsurkunde/ Abstammungsurkunde
  • ausgedruckter und unterschriebener Online-Anmeldebogen

Unbedingt erforderlich: gültige E-Mail-Adresse, die Sie regelmäßig abfragen

  • Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes

Es wird das Original des Impfpasses oder ein anderer geeigneter Nachweis benötigt, leider dürfen keine Kopien akzeptiert werden. Der Impfpass / Nachweis wird von uns eingesehen und gleich wieder zurückgegeben.

  • Nachweis über die Note im Fach Musik
    Nachweis der Schule als Anlage zum Übertrittszeugnis oder Kopie des letzten Zwischenzeugnisses/Leistungsberichts
  • Einwilligung für Office 365 (Link hier)
  • Falls Sie nicht in Nürnberg wohnen, eventuell ausgefüllter und unterschriebener Beförderungsantrag (vgl. unten)
  • gegebenenfalls Sorgerechtsbeschluss in Kopie
  • gegebenenfalls Nachweis über LRS, isolierte Leseschwäche (sehr wichtig für den Besuch des Probeunterrichts)
  • gegebenenfalls Anmeldung zum Offenen Ganztagsbetrieb (Link hier)

Information zur Beantragung der Fahrkarten

Je nach Wohnort gelten für die Fahrkartenerfassung andere Modalitäten, die Sie bei Ihrem Landratsamt erfragen können. Wenn Sie in Nürnberg wohnen, finden Sie hier Informationen zur Online-Erfassung der Fahrkarten.

Sie haben Fragen? Wir sind gern für Sie da!

Bei einem Beratungswunsch können Sie sich auch per Mail an folgende Personen wenden:

Geben Sie als Betreff bitte Schulanmeldung an.

Umverteilungsverfahren der MB-Dienststelle: Informationen finden Sie hier.