Schülersprecher:innen 2021/22

Unser Team 2021/22: Emil Plott, Antonia Rittger, Aras Celebi, Iva Kowalski

Unsere SMV - SchülerMitVerantwortung

Das erweiterte Gremium der SMV setzt sich zusammen aus den Schülersprechern, den Klassensprechern, den Jahrgangsstufensprechern und den AK-Leitern. Diese Schülerinnen und Schüler übernehmen Verantwortung, engagieren sich in besonderem Maße und gestalten das Schulleben aktiv mit.

SMV-Fahrt 2021/22

Dieses Schuljahr konnte die SMV-Fahrt wieder im gewohnten Rahmen, in der Jugendherberge Feuchtwangen, mit den Verbindungslehrkräften Frau Sölch und Herr Strauss stattfinden.

Nach der Ankunft stellten sich alle Klassensprecher:innen und AK-Leiter:innen kurz vor und es ging mit der ersten Sitzung los. Es wurden verschiedene Anliegen der Schüler:innen, wie z.B. vegetarische Alternativen beim Pausenverkauf, Schulmerch oder Verbesserung der Kommunikation innerhalb der Schülerschaft, angesprochen und diskutiert wurden. Auch nach dem Abendessen wurde die Zeit genutzt und viele Ideen und Verbesserungsvorschläge gesammelt.

Am nächsten Tag boten die Vertreter:innen der einzelnen Arbeitskreise, wie z.B. AK Sozial oder AK Umwelt, Workshops für alle Teilnehmer:innen an, in denen Ideen für Aktionen im laufenden Schuljahr zusammengetragen wurden. Anschließend wurden diese Pläne in großer Runde präsentiert. So möchte beispielsweise der AK Politik die Politische Pause wiederbeleben und der AK Courage plant eine Aufklärungskampagne u.a. über die Themen LGBTQIA+ und Rassismus. Der AK Tankstelle stellte seinen neuen Namen vor: „AK Weltreligionen“ und der neu gegründete AK Laboradeln möchte dieses Schuljahr wieder die Teilnahme der Schule bei der Kampagne „Stadtradeln“ organisieren.

Am Nachmittag besuchte uns Herr Behnisch. Wir präsentierten unsere Ergebnisse und Anliegen und diskutierten über die Umsetzung unserer Ideen. Nach langer und effektiver Arbeit ließen wir den Abend in gemütlicher Runde am Lagerfeuer ausklingen.

Insgesamt hatten wir auf der SMV-Fahrt eine schöne und ertragreiche Zeit, in der wir uns innerhalb der SchülerMitVerantwortung besser kennenlernen und die SMV-Arbeit für das laufende Schuljahr planen konnten. Jetzt heißt es, diese Pläne und Ideen auch in Realität umzusetzen!

Wir freuen uns auf ein vielfältiges und produktives neues Schuljahr.

Text: Anton Brandmüller