„Unbezahlbar“ – Eine Adventsfeier für die 9. Jahrgangsstufe

Der Nürnberger Künstler Johannes Volkmann sammelt seit mehreren Jahren auf der ganze Welt Antworten auf die Frage: „Was ist unbezahlbar?“ Er baut dazu auf öffentlichen Plätzen lange Tafeln mit weißen Tischdecken und weißen Papiertellern auf und bittet Passanten, auf den Papiertellern zu notieren, was für sie in ihrem Leben unbezahlbar ist.

Angeregt von dieser Kunstaktion haben Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe im Rahmen einer Adventsfeier nach Antworten auf die Frage: „Was ist für dich in deinem Leben unbezahlbar?“ gesucht – und viele gefunden:

Weitere Teller hier.

 

Aktuelle Seite: Home